Bog sie rodzi - auf deutsch

Macht wird schwach, Gott wird geboren
Herr der Welt liegt ohn' zu glänzen
Licht des Feuers wird festgefroren
Der Unendliche hat Grenzen

Ehre ist verachtet worden
Sterblich wird, der ewig thronet
Und das Wort ist Leib geworden
und hat unter uns gewohnet.

Gott hat Himmels Glück verlassen,
lebte unter Menschen schlichte,
ließ von Armut sich erfassen,
Arbeit hat er auch verrichtet.

Leid ist ihm zuteil geworden
weil Sünd' unser Herz bewohnet
Und das Wort ist Leib geworden
und hat unter uns gewohnet.

In Entbehrung mußt' er leben,
Krippe diente ihm als Wiege.
Von den Hirten ward er umgeben.
Auf dem Heu mußte er liegen

Arme sind erhoben worden,
Gott vor Reich' zu bewillkommen.
Und das Wort ist Leib geworden
und hat unter uns gewohnet.

Später kamen Ostens Scheiche,
die Gold, Weihrauch, Myrrhe brachten.
Prunkgewänder der Monarchen
mischten sich mit Bauertrachten.

Gott hat Huldigung der Lorden
wie der Bauern angenommen.
Und das Wort ist Leib geworden
und hat unter uns gewohnet.

Gottessohn, erheb Dein Händlein,
Segne unsrem Vaterlande,
Menschen stärk' mit Deiner Weisheit
in der Stadt und auf dem Lande

Wohlstand mag Dein Wort beorden,
dort, wo Mutter Deiner thronet
Und das Wort ist Leib geworden
und hat unter uns gewohnet.


Dies ist eine Übersetzung der ersten drei Strophen des Lieds. Die meisten polnischen Weihnachtslieder sind mittlerweil riesige dichterische Werke geworden. Auf poetische Weise erzählen sie die in den ersten Kapiteln der Evangelien von Lukas und von Matthäus sachlich dargestellten Ereignisse um die Geburt Jesu, versuchen die damit verbundenen menschlichen Erlebnisse nachzuempfinden, und dabei versuchen sie, all dies im Sinne des Johannesevangelium theologisch zu deuten.
Obwohl die Texte von Laien stammen - von berühmten Dichtern sowie von einfachen Bauern, was in häufiger Verwendung von Dialekten zu spü ren ist, ist die theologische Reife mancher Texte bewundernswert.

Sie mögen entschuldigen, falls der Text ein bißchen schwerfä llig ist. Ich bin kein Dichter und noch weniger ein deutscher Dichter. Sollten Sie Verbesserungsvorschläge haben, schreiben Sie mir.


Zurück zu polnischen Weihnachtsliedern.